Fintech-Startup Tilbago kooperiert mit dem Electronic Payment Unternehmen customweb

Luzern, 6. Juni 2018. Rechnungen, die trotz Mahnungen unbezahlt bleiben, sind für den Kunden sowie das Unternehmen eine Last. Der nächste Schritt: Das für beide Seiten aufwändige und unangenehme Betreibungsverfahren. Denn eine Betreibung durchzuführen und nicht mit leeren Drohungen über rechtliche Schritte dazustehen, benötigte bisher viele Ressourcen von Seiten des Unternehmens. Gerade bei Jungunternehmen ist die Priorisierung von Aufgaben essentiell und die Zeit knapp bemessen. Doch es gibt eine Lösung für dieses Dilemma – die Online-Betreibungslösung von tilbago.ch.

Das Fintech-Unternehmen tilbago kooperiert neu mit dem Electronic Payment Unternehmen customweb. Diese Kooperation ermöglicht Gläubigern die vollständige Digitalisierung und Automatisierung ihrer Mahn- und Betreibungsprozesse. Auf diese Weise kann Zeit und Geld gespart werden. Insbesondere deshalb, weil die Betreibungsämter im nächsten Jahr zusätzliche Gebühren für jedes Begehren (Betreibung, Fortsetzung, Pfändung, Betreibungsauskunft) verlangen, das nicht auf elektronischem Weg eingereicht wurde.

wallee.com ist das neue Produkt der customweb, welches die Zahlungsakzeptanz online für Online Händler massiv vereinfacht. Mit wallee können sowohl Kreditkartenzahlungen verarbeitet, als auch Rechnungen mit Einzahlungsschein auf einfache Weise erzeugt und den Kunden zugestellt werden. Es besteht ebenso die Möglichkeit, das Mahnwesen zu automatisieren. Die Einbindung der Online-Betreibungslösung von tilbago inwallee.com setzt neu den Schlusspunkt im gesamten Invoice-to-Cash Prozess und vereinfacht die Abwicklung des rechtlichen Inkassos.

Die Integration für Kunden ist unkompliziert: wallee bietet bereits eine Vielzahl von fertigen Schnittstellen zu den führenden Shopsystemen. Für Eigenentwicklungen stehen SDKs für die gängigen Programmiersprachen inkl. Baukasten für die Akzeptanz von Zahlungen in mobilen Apps zur Verfügung. Sobald der Kunde an wallee angebunden ist, kann er die Dienste von tilbago per Knopfdruck aktivieren und Forderungen übermitteln. Es sind keine weiteren technischen Kenntnisse nötig.

Durch die Kooperation von tilbago.ch und wallee.com wird der gesamte rechtliche Inkassoprozess von der Betreibungseinleitung bis hin zum Verlustschein auf Basis von digitalen Ansätzen und Methoden intelligent automatisiert (Robo-Inkasso). Jedes Unternehmen, unabhängig von der Anzahl jährlicher Betreibungsfälle und unabhängig von der technischen Infrastruktur erhält so Zugang zu einer zeitgemässen modernen Inkassolösung und kann auf diesem Weg Ausstände einfacher und rascher als bisher ressourcenschonend selbständig eintreiben.

tilbago führt den Sachbearbeiter intuitiv und verständlich durch die gesetzlichen Schritte, ohne Spezialwissen vorauszusetzen. Die Lösung überwacht den Fortschritt des Betreibungsprozesses und leitet die notwendigen Aktivitäten ein. tilbago hat modernste technische Möglichkeiten mit jahrelanger Erfahrung zu rechtlichem Inkasso in der Schweiz kombiniert und mit dem Hosting bei der PostFinance ein unschlagbares Gesamtpaket geschaffen.

 

2018-06-06T13:47:47+00:00June 6th, 2018|Fintech News, Members’ Corner|

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.